Notruf : 112

Berichte 2015

Spendenübergabe für First Responder Rott

Harter Maibaumverein spendet 1.500 €

Spende Harter Maibaumfreunde Im Rahmen einer Übergabe erhielten die First Responder Rott a. Inn am Samstag den, 21.03.2015, durch den Harter Maibaumverein e. V. einen Spendenscheck in Höhe von 1.500 €. Die Scheckübergabe erfolgte in Anwesenheit von 1. Vorstand Sebastian Zeller, 2. Vorstand Hubert Hirl, Kassier Bernhardt Köstner und Mitglieder der Feuerwehr Rott a. Inn.

Die First Responder Rott a. Inn haben als primäres Einsatzgebiet die Gemeinde Rott a. Inn. Herrscht im Landkreis Rosenheim ein Mangel an Rettungskräften, aufgrund eines erhöhten Einsatzaufkommens, dann erweitert sich das Einsatzgebiet der First Responder auf Bedarf der integrierten Leitstelle Rosenheim auch auf unsere Nachbargemeinden. Deshalb kommt es öfters vor, dass die First Responder auch mal zu Einsätze nach Hart, Ranft oder Oberwöhrn kommen. Der Harter Maibaumverein e. V. möchte sich durch die Spende für das Engagement und die Einsatzbereitschaft der Rotter First Responder bedanken.

Kommandant Manfred Lunghammer bedanke sich im Namen der First Responder Gruppe für die großzügige Spende und verspricht auch in Zukunft im Notfall schnell zur Hilfe zu sein.


Unsere Social Media Kanäle

Facebook Instagram Youtube Kontakt

Unser Grundsatz

Retten - Löschen - Bergen - Schützen

24 Stunden am Tag - 365 Tage im Jahr

Motto der Webmaster

"Wir wollen unseren Besuchern eine stets aktuelle, informative und ortsbezogene Homepage bieten. Dafür arbeiten wir mit viel Liebe zum Detail und hoffen viele nützliche Informationen mit auf den Weg geben zu können"

Rott a. Inn - Januar 2016

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.