Notruf : 112

Berichte 2013

Rettungsgasse - denn jede Minute zählt!

Leider funktioniert in Deutschland das System der lebenswichtigen Rettungsgasse nur bedingt. Bei einem Stau auf der Autobahn nimmt selten ein Autofahrer die Situation richtig ernst und bildet eine Rettungsgasse. Dabei wäre es so einfach! Die Fahrer auf der linken äußeren Spur fahren ganz nach links und alle anderen ganz nach rechts. Weichen Sie falls vorhanden auch auf den Pannenstreifen aus.

Die Rettungsgassen sind wichtig und können dem ein oder anderen das Leben retten. Helfen Sie alle mit und bilden Sie eine Rettungsgasse, damit Rettungsfahrzeuge schnell zum Unfallort vorrücken können. Im Notfall zählt jede Minute! Beispielsweise bei einem Kreislaufzusammenbruch mit Herzstillstand hat die betroffene Person bereits nach 5 Minuten kaum mehr eine Überlebenschance.

Das folgende Video zeigt eine Werbekampange aus Österreich, dort funktioniert das System der Rettungsgasse sehr gut, zu dem werden in Österreich bei Nichteinhaltung bis zu 2180 € Strafe fällig.

Quelle youtube.com - TV Spot aus Österreich


Folge uns auf Facebook

Unser Grundsatz

Retten - Löschen - Bergen - Schützen

24 Stunden am Tag - 365 Tage im Jahr

Motto der Webmaster

"Wir wollen unseren Besuchern eine stets aktuelle, informative und ortsbezogene Homepage bieten. Dafür arbeiten wir mit viel Liebe zum Detail und hoffen viele nützliche Informationen mit auf den Weg geben zu können"

Rott a. Inn - Januar 2016
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok