Notruf : 112

Jugend Berichte 2010

Kreisjugendfeuerwehrtag 2010

Kreisjugendfeuerwehtag 2010

Mit Feuereifer zum Sieg!

Die beste Jugendfeuerwehr im Landkreis
Rosenheim kommt 2010 aus Prutting

Rott a. Inn - Bereits zum 13. Mal traf sich der Feuerwehrnachwuchs am Samstag, den 10. Juli 2010, beim großen Kreisjugendfeuerwehrtag zum Wettkampf. Insgesamt 65 Gruppen mit mehr als 300 Teilnehmern mussten im Duell um die begehrten Pokale sportliches Geschick, Ausdauer, Kreativität und ihr Feuerwehrwissen unter Beweis stellen.

Nach einem festlichen Umzug mit Blaskapelle durch den Ort zogen die Jugendfeuerwehrler ganz im olympischen Stil in die Sportanlage der Rotter Hauptschule ein und wurden dort von Bürgermeister Marinus Schaber und Landrat Josef Neiderhell begrüßt. Die Redner würdigten das ehrenamtliche Engagement der Jugendlichen und dankten deren Ausbildern für die verantwortungsvolle Tätigkeit im Bereich der Jugendarbeit. Kreisjugendfeuerwehrwart Manuel Pöhmerer eröffnete anschließend offiziell die Spiele dankte den zahlreichen Helfern und Sponsoren für ihre unverzichtbare Unterstützung.

Bei hochsommerlichen Temperaturen jenseits der 30 Grad-Marke erwarteten die Feuerwehranwärter 14 verschiedene Stationen mit spannenden Herausforderungen. Egal, ob beim richtigen Anfertigen von Feuerwehrknoten unter Zeitdruck, beim Bewältigen eines Hindernisparcours, beim Bauen eines Kistenturmes in schwindelerregender Höhe oder beim Leinenzielwurf - stets war voller Einsatz gefragt und die Leistungen der Konkurrenz mussten wachsam verfolgt werden. Aber auch das notwendige Glück, etwa für das Schätzen des Gewichts eines mit Münzen gefüllten Kruges, spielte eine Rolle im Kampf um die erhoffte Spitzenplatzierung.

Ein buntes Rahmenprogramm mit Feuerwehr-Oldtimern, spektakulären Vorführungen von Modellflugzeugen sowie eine Fotoaktion mit dem Drehleiter-Fahrzeug sorgte für zusätzliche Unterhaltung der Teilnehmer und Zuschauer, bevor die große Siegerehrung schließlich den Höhepunkt des Tages einläutete. Die zehn bestplatzierten Mannschaften erhielten einen Pokal und jeder Teilnehmer vom ersten bis zum letzten Platz durfte sich einen Preis aussuchen, wobei die letztplatzierte Gruppe noch zusätzlich eine „rote Laterne“ als kleines Trostpflaster überreicht bekam. Die Mannschaft Prutting 3 (770 Punkte) sicherte sich mit klarem Vorsprung den Sieg vor den Gruppen Pietzing 1 (733 Punkte) und Flintsbach 2 (726 Punkte).

Quelle: Jugendfeuerwehr im Landkreis Rosenheim


Fotos vom Kreisjugendfeuerwehrtag 2010


Folge uns auf Facebook

Unser Grundsatz

Retten - Löschen - Bergen - Schützen

24 Stunden am Tag - 365 Tage im Jahr

Motto der Webmaster

"Wir wollen unseren Besuchern eine stets aktuelle, informative und ortsbezogene Homepage bieten. Dafür arbeiten wir mit viel Liebe zum Detail und hoffen viele nützliche Informationen mit auf den Weg geben zu können"

Rott a. Inn - Januar 2016
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok