Notruf : 112

Vorführungen von HLF 20 Einsatzfahrzeugen

In den letzen Wochen und Monaten besuchten uns beziehungsweise wir mehrere Fahrzeughersteller. Unter diesen waren die Firmen Lentner, Ziegler, Rosenbauer und Magirus.

Aufgebaut waren die besichteten Vorführer auf Fahrgestellen der Marken MAN, Mercedes und Iveco. Von diversen Rettungsutensilien und dessen Montage-/Lagermöglichkeiten am Fahrzeug, von Ausführungsmöglichkeiten in Sachen Fahrzeughöhe und -länge, von verschiedenen Gerätearaum-Aufbauvarianten und den vielen elektronischen Hilfsmitteln wurden der Kameradschaft der Feuerwehr Rott am Inn viele Fragen beantwortet.

Grund der Vorführungen und Informationsbeschaffungen ist die Überarbeitung des Fahrzeugkonzeptes unserer Wehr. Nach gut 30 Jahren aktiven Einsatzdienst wird unser derzeitiges Tanklöschfahrzeug "TLF" 16/25 ausgemustert. Als Ersatz soll das oben erwähnte Hilfeleistungslöschfahrzeug "HLF" 20 dienen. Die Anschaffung wird zu unserem 150-jährigen Jubiläum im Jahr 2020 erfolgen. Derzeit wird im Hintergrund bereits fleißig geplant und man darf gespannt sein, auf welchen Hersteller die Wahl fallen wird.

Bericht/Bilder: jz




Folge uns auf Facebook

Unser Grundsatz

Retten - Löschen - Bergen - Schützen

24 Stunden am Tag - 365 Tage im Jahr

Motto der Webmaster

"Wir wollen unseren Besuchern eine stets aktuelle, informative und ortsbezogene Homepage bieten. Dafür arbeiten wir mit viel Liebe zum Detail und hoffen viele nützliche Informationen mit auf den Weg geben zu können"

Rott a. Inn - Januar 2016

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.