Notruf : 112

Berichte

Ferienprogramm 2019

Auch dieses Jahr beteiligte sich die Rotter Feuerwehr wieder beim Ferienprogramm der Gemeinde. Unser Programm stand wie die letzten Jahre geplant und von den Kindern immer wieder gewünscht, fest. Zuerst wird das Feuerwehrhaus besichtigt und die Autos werden genau unter die Lupe genommen. Außerdem werden Erste-Hilfe-Kenntnisse abgefragt und die stabile Seitenlage, sowie der Notruf geübt. Der Höhepunkt ist natürlich immer das Fahren mit dem Feuerwehrauto und das anschließende Spritzen. So war auch der Plan für dieses Jahr.

Einige Helfer aus der Jugendfeuerwehr und der aktiven Wehr begrüßten am 07.08.2019 die 24 gespannten Kinder. Als wir jedoch den Programmteil am Feuerwehrhaus beendet haben und alle Kinder freudig im Feuerwehrauto saßen, musste leider zu einem echten Einsatz ausgerückt werden. Die Kinder konnten vom Schulungsraum aus das Ausrücken beobachten. Dies war einerseits sehr spannend, jedoch waren nun keine Feuerwehrautos mehr in der Fahrzeughalle für die Fahrt der Ferienprogrammkinder. Natürlich hat es auch einige traurige Gesichter gegeben, welche wir mit einem kurzfristig überlegten Alternativprogramm Gott sei Dank wieder zum Lächeln bringen konnten.

Die Brotzeit am Feuerwehrhaus konnte wir uns dann gemeinsam schmecken lassen. Wir bedanken uns bei den Rotter Kindern, welche in der aufregenden Situation die Ruhe bewahrt haben. Hoffentlich können wir die Fahrt mit dem Feuerwehrauto und das Spritzen im nächsten Jahr wieder gut machen.

kl


Folge uns auf Facebook

Unser Grundsatz

Retten - Löschen - Bergen - Schützen

24 Stunden am Tag - 365 Tage im Jahr

Motto der Webmaster

"Wir wollen unseren Besuchern eine stets aktuelle, informative und ortsbezogene Homepage bieten. Dafür arbeiten wir mit viel Liebe zum Detail und hoffen viele nützliche Informationen mit auf den Weg geben zu können"

Rott a. Inn - Januar 2016
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok