Notruf : 112

Berichte

Winterschulung der Gruppenführer

Winterschulung GF Am Samstag, den 17.03.2018, waren die Kameraden vom Inspektionsbereich II eingeladen in der Feuerwehr Rott am Inn an einer Gruppenführer-Winterschulung teilzunehmen. Die Landkreisausbilder Georg Wimmer, Stefan Hangl und Hermann Kratz haben neben der Theorie-Einheit zum Einstieg drei verschiedene Praxisorientierte Stunden abgehalten.

Eine Lernstunde war das sogenannte Planspiel. Hier wurde ein fiktiver Einsatz angegeben, der von den Gruppenführern durchgearbeitet werden musste. Georg Wimmer hat mögliche Szenarien, welche sich im Laufe eines Einsatzes einstellen können angegeben und somit waren die Gruppenführer angehalten die Veränderung der Situation zu meistern.

In der Technischen Hilfeleistungs-Stunde wurde von Kreisbrandmeister Stefan Hangl auf Gefahren im Straßenverkehr hingewiesen.

Hermann Kratz führte die Stunde über den Brandeinsatz. Es wurden die zu treffenden Maßnahmen besprochen. Durch eine Frontalansicht können Brandausbreitung, bauliche Gegebenheiten und Anzahl der Stockwerke erkundet werden. Durch die Befragung Anwesender können wertvolle Informationen wie zum Beispiel vermisste Personen, Zugänge, Besonderheiten des Bauwerkes oder das Vorhandensein gefährlicher Stoffe gewonnen werden. Mit einer Rundum-Sicht kann das Objekt weiter erkundet werden und wertvolle Informationen gesammelt werden.

Die Winterschulung wurde von allen Anwesenden Gruppenführern Dankbar angenommen. Diese Schulung hat vorhandenes Wissen aufgefrischt und gefestigt. Wir bedanken uns recht Herzlich bei Georg Wimmer, Stefan Hangl und Hermann Kratz für die Zeit und die gut vorbereiteten Übungsstunden und hoffen auf gute Zusammenarbeit in der Zukunft.

cs/tl


Folge uns auf Facebook

Unser Grundsatz

Retten - Löschen - Bergen - Schützen

24 Stunden am Tag - 365 Tage im Jahr

Motto der Webmaster

"Wir wollen unseren Besuchern eine stets aktuelle, informative und ortsbezogene Homepage bieten. Dafür arbeiten wir mit viel Liebe zum Detail und hoffen viele nützliche Informationen mit auf den Weg geben zu können"

Rott a. Inn - Januar 2016
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok